Der Markt für Kehrroboter wird immer beliebter und Klinsmann strebt danach, Branchenführer zu sein

2021-09-06

Auf dem Markt für Roboterstaubsauger hat sich China zu einem wohlverdienten Marktführer entwickelt. Das Marktforschungsinstitut Euromonitor International berichtete, dass China im Jahr 2019 5,436 Millionen Staubsauger verkauft hat und damit weltweit den ersten Platz belegt. Während der Epidemie in diesem Jahr sind die Verkäufe von Kehrrobotern aufgrund des Ausbruchs der "Heimwirtschaft" stark gestiegen.
Vor kurzem wurde der „Halbjahresbericht 2020 über Chinas Haushaltsgeräteindustrie“ offiziell veröffentlicht. Der Bericht wies darauf hin, dass sich der inländische Einzelhandelsumsatz mit Haushaltsgeräten in China in der ersten Hälfte dieses Jahres auf 336,52 Milliarden Yuan belief. Der Einzelhandelsumsatz mit Staubsaugern, einschließlich Kehrrobotern, stieg im Jahresvergleich um 14,7% und das Einzelhandelsvolumen stieg im Jahresvergleich um 15,7% und führt damit die Wachstumsrate der anderen Haushaltsgeräte an.
Einige Medien zitierten Brancheninsider mit der Aussage, dass aus globaler Sicht mehr als 90 % der Produktion und Herstellung von Kehrrobotern in China konzentriert seien. Der boomende Markt hat viele Unternehmen angezogen, und einige Hersteller, die bereits im Vorfeld im Bereich Kehrroboter eingesetzt haben, haben gute Ergebnisse erzielt.


Klinsmann hat in den letzten Jahren CE-, CB-, ROHS-, BSCI-Zertifikate erhalten. Unsere Produkte werden in allen Städten und Provinzen Chinas gut verkauft und werden auch an Kunden in Regionen wie Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten und Südostasien exportiert. Wir begrüßen auch OEM- und ODM-Bestellungen. Ob Sie ein aktuelles Produkt aus unserem Katalog auswählen oder technische Unterstützung für Ihre Anwendung suchen, Sie können mit unserem Kundenservice-Center über Ihre Beschaffungsanforderungen sprechen.